string(21) "https://kbw-borken.de"

KBW Borken

Lebensfragen - Ethik

Schreibwerkstatt - Mein Weg

Referent*in

Theres Essmann

Fachbereich

Lebensfragen - Ethik

Kursort

Stadtlohn; Dufkampstr. 33; Katholische Öffentliche Bücherei

Eine Werkstatt zum autobiografischen Schreiben
»Etwas erlebt zu haben, egal, was es ist, verleiht einem das unveräußerliche Recht, darüber zu schreiben. « Annie Ernaux. Auf unserem Weg durchs Leben sind wir einmalig und zugleich eine(r) von Milliarden anderer Menschen. Was also macht mein Leben zu MEINEM Weg und wie finde ich damit meinen Platz in der Welt?
In dieser Schreib-Werkstatt sind Sie eingeladen, das ganz Eigene Ihres Lebenswegs zu erkunden. Im Schreiben sagen Sie, was nur Sie sagen können. Im lebendigen Austausch in der Gruppe erfahren Sie, wie der eigene Text in der Resonanz der anderen neu aufleuchtet und Sinn erhält. So erfahren Sie, wie aus Erinnerungen Geschichten werden, die Ihrem Lebensweg einen Sinn verleihen und Sie und andere zu berühren vermögen. Schreiberfahrungen sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.
Theres Essmann ist Schriftstellerin und zertifizierte Referentin für kreatives Schreiben und Biographiearbeit.
Weitere Infos: www.theres-essmann.de
In der Gebühr sind Getränke und ein Mittagsimbiss enthalten.
In Zusammenarbeit mit der Öffentlichen Bücherei St. Otger, VHS/aktuelles Forum Ahaus
Anmeldungen über VHS/aktuelles forum Ahaus, T. 02561 9537-0 oder per E-Mail: info@vhs-aktuellesforum.de
zurück zur Übersicht

Kursinformationen

Kursnummer

X1422T003

Datum

Sa 24.02.2024

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Dauer

1-mal Termine

Dieser Kurs läuft bereits. Bei einer Anmeldung können abweichende Preise auftreten.
Eine Anmeldung ist im Internet nicht möglich. Wenden Sie sich bitte an die im Info-Text angegebene Anmeldestelle.